Steiermark Stift Admont - Museum & Die größte Klosterbibliothek der Welt

Dieses Thema im Forum "Kultur & Museum" wurde erstellt von Made-in-Austria, 28. Juni 2018.

  1. Made-in-Austria

    Made-in-Austria Moderator Mitarbeiter

    [​IMG]

    Stift Admont - Museum & Die größte Klosterbibliothek der Welt
    Ora et labora et lege - bete und arbeite und lese. Mit diesen Worten lässt sich die Ordensregel des hl. Benedikt von Nursia zusammenfassen. Die Admonter Stiftsbibliothek ist die größte Klosterbibliothek der Welt und eines der großen Gesamtkunstwerke des europäischen Spätbarocks. In ihr sind verschiedene Kunstgattungen (Architektur, Fresken, Skulpturen, Schriften & Druckwerke) zu einer Einheit verschmolzen und stellt einen über Jahrhunderte hinweg reichenden Wissensspeicher dar. Der Bibliothekssaal beherbergt ca. 70.000 Bände - der gesamte Bücherbestand des Stiftes umfasst an die 200.000 Bände. Den kostbarsten Schatz bilden dabei die mehr als 1.400 Handschriften ab dem 8. Jahrhundert sowie die 530 Inkunabeln. Neben der weltgrößten Klosterbibliothek beherbergt das Stift Admont ein kontrastreiches Museum, das von einem Museum für Gegenwartskunst über ein Naturhistorisches und Kunsthistorisches Museum bis zu Handschriften, Multimedia und jährlich wechselnden Sonderausstellungen reicht.
     

Diese Seite empfehlen

  1. MADE IN AUSTRIA verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und den Benutzer nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Weitere Informationen: "Datenschutzerklärung" und "Einsatz von Cookies".
    Klicken Sie auf "Akzeptieren", um den Einsatz von Cookies zu akzeptieren und unsere Webseite besuchen zu können.
    Information ausblenden