Salzburg Sound of Music World - Ausstellung

Dieses Thema im Forum "Freizeit & Unterhaltung" wurde erstellt von Made-in-Austria, 16. Juni 2018.

  1. Made-in-Austria

    Made-in-Austria Moderator Mitarbeiter

    [​IMG]

    Sound of Music World - Ausstellung
    In den USA wurde der 1964 in Salzburg gedrehte Hollywoodfilm "The Sound of Music" auf Anhieb zum Kassenschlager und prägt auch heute noch das Bild von Österreich. Seither haben 1,2 Milliarden Menschen den mit fünf Oscars ausgezeichneten Musikfilm gesehen. Jedes Jahr kommen mehr als 300.000 Gäste nach Salzburg, um die Drehorte zu besichtigen. Jeder dritte Japaner hat den Film gesehen, für drei Viertel der Gäste aus den USA ist er der Grund für einen Besuch in Salzburg. Die meisten Österreicher kennen jedoch weder den Film noch die tatsächliche Geschichte der Familie Trapp. Der weltbekannte Filmtraum von Generationen und die wahre Geschichte der Familie Trapp wird in der Ausstellung "Sound of Music World" präsentiert. Die moderne Darstellung zeitgeschichtlicher Dokumente sowie zahlreicher Filmrequisiten machen die "Sound of Music World" zu einem besonderen Erlebnis für die ganze Familie - untermalt von den Klängen der angeblichen österreichischen Nationalhymne "Edelweiß".
     
  2. Made-in-Austria

    Made-in-Austria Moderator Mitarbeiter

Diese Seite empfehlen

  1. MADE IN AUSTRIA verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und den Benutzer nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Weitere Informationen: "Datenschutzerklärung" und "Einsatz von Cookies".
    Klicken Sie auf "Akzeptieren", um den Einsatz von Cookies zu akzeptieren und unsere Webseite besuchen zu können.
    Information ausblenden